1.
EuroGrand
• 1.000€ Bonus
• 350 Casinospiele
Bewertung 4
Kompatibilität
Bericht Lesen
2.
888 Casino
• 88€ ohne Einzahlung
• 350 Casinospiele
Bewertung 4.0
Kompatibilität
Bericht Lesen
3.
Casino Tropez
• 3.000€ Bonus
• 350 Casinospiele
Bewertung 4
Kompatibilität
Bericht Lesen
4.
Mr Green
• 350€ Bonus
• > 200 Casinospiele
Bewertung 3.5
Kompatibilität
Bericht Lesen
5.
Stargames
• 100€ Bonus
• > 100 Casinospiele
Bewertung 3.5
Kompatibilität
Bericht Lesen
6.
William Hill
• 200€ Bonus
• 350 Casinospiele
Bewertung 3.0
Kompatibilität
Bericht Lesen

Blackjack Online ist das beliebteste Glücksspiel

Blackjack gehört zu den weltweit beliebtesten und am meisten nachgefragten Kartenspielen im Glücksspielbereich, weshalb es in Online Casinos und hier auf CasinoDino natürlich nicht fehlen darf. Jedes der oben gelisteten Online Casinos bietet mehrere Varianten des Blackjack online an, welches auch unter dem Namen Siebzehn und vier bekannt ist. Ob Sie lieber in 3D oder live spielen, bleibt Ihnen überlassen. Wenn Sie sich für die Live-Variante entscheiden, dann können Sie in den Casinos in denen es angeboten wird (z.B. 888 Casino, EuroGrand, Tropez), unter verschiedenen Croupiers selbst aussuchen, mit wem Sie gerne spielen möchten. Dadurch fühlt man sich schon beinahe wie in einem echten Casino. Die meisten Casinos bieten auch einen Bonus an, welchen man nur in der Welt des Internets findet.

Testen Sie doch hier kostenlos und ohne Anmeldung, ob Ihnen Blackjack überhaupt gefällt oder liegt. Klicken Sie bei dem folgenden Automaten einfach auf einen Stapel der Spielchips und wählen Sie somit Ihren Spieleinsatz. Danach klicken Sie auf "Austeilen".

CasinoDino

Blackjack Testversion mit freundlicher Unterstützung vom 888 Casino

Keine Spielbank, kein Online Casino kommt ohne den amerikanischen Klassiker mit französischen Wurzeln aus. Als „Ving et un“, „Einundzwanzig“, wurde es dort bereits im 18. Jahrhundert erfunden und gelangte über Auswanderer in die USA. Seitdem hat das Reglement nur wenige grundlegende Veränderungen erfahren, lediglich die Rahmenbedingungen wurden immer wieder angepasst. Die große Vielzahl der unterschiedlichen Blackjack Online Spiele macht dieses Casinospiel zu einer attraktiven Option für Spieler, die nach den besten Quoten und Hausvorteilen suchen. Beim Spielen um echtes Geld kann es sich um sehr lukrative Belohnungen handeln. Es gibt zahlreiche kostenlose Online Casinospiele, mit welchen Spieler üben können, bevor sie sich auf ein Abenteuer um echtes Geld einlassen. Sowie auch hier auf CasinoDino. Häufig wird es auch 21 genannt und gehört zu den wenigen Casinospielen, in welchen ein Spieler das Ergebnis durch seine Hand beeinflussen und diktieren kann. Versuchen Sie ihr Glück online im Internet Casino.

Blackjack Strategien, die Ihnen beim Gewinnen helfen

Erfahrene Blackjack Spieler wissen, dass das Verständnis der während eines Spiels verwendeten Terminologie zu den wichtigsten Aspekten des Online Spiels gehört. Wenn Sie wissen, wann Hit (eine weitere Karte), Double Down (eine weitere Karte und verdoppeln) oder Stand (keine weitere Karte) angebracht sind, kann sich Ihr Spiel in einem Augenblick ändern und Sie können das Ergebnis Ihrer Hand beeinflussen und somit auch das Endergebnis.

Alle erstklassigen Blackjack Online Casino Webseiten ermöglichen den Zugriff auf Strategien und Diagramme. Spieler können auf dieser Plattform ihre Fähigkeiten verbessern und verstehen. Blackjack-Spiele können nur zum Spaß genossen werden. Allerdings kann der Spieler nach einer Einzahlung um echtes Geld spielen und hat somit die Möglichkeit, mit jeder Hand groß zu gewinnen.

Blackjack beweist seinen zeitlosen Charakter

Wie alle Glücksspiele ist auch Blackjack im Laufe seiner Existenz immer wieder neu interpretiert worden. Zwar hat sich das Wesen des Spiels nicht verändert, allerdings kam es zu einigen Abweichungen in den Modalitäten. Im Folgenden wird die gängigste Variante skizziert, wie man sie an den renommierten Spielorten der Welt, etwa in Monte Carlo, nach wie vor pflegt.

Mit bis zu sieben Teilnehmern wird an einem halbkreisförmigen Tisch gespielt. Den Spielern gegenüber sitzt der „Croupier“, er vertritt die Bank, überwacht und organisiert den Ablauf. Insgesamt sind sechs Pakete Karten mit jeweils 52 Blatt im Gebrauch, die Karten sind deutlich größer als handelsübliche Exemplare. Zudem sind sie zur besseren Identifizierung mit den Buchstaben K, J und Q gekennzeichnet. Jeder Spieler versucht, mit mindestens zwei Karten den Wert von 21 zu erreichen und dabei den Croupier zu unterbieten – ohne freilich den Grenzwert von 21 zu übertreffen. Die Wertungsskala teilt sich wie folgt auf: Ein Ass zählt ein bis elf Punkte. Sobald der Spieler keine Karten mehr kauft, legt die Bank den tatsächlichen Wert zugunsten des Spielers fest. Karten mit den aufgedruckten Ziffern zwei bis zehn zählen eben diesen Wert, während die Bildkarten Bube, Dame und König mit jeweils zehn Punkten bewertet werden.

Zum Auftakt werden die vom Spieler ausgewählten Felder des Tisches mit den jeweiligen Einsätzen belegt, dabei sind auch mehrfache Belegungen möglich. Nach Abschluss des Setzens bekommen Spieler und Croupier jeweils eine Karte ausgeteilt, dich für alle sichtbar platziert werden muss. Danach erhält jeder, bis auf den Croupier, eine zweite Karte, die jedoch verdeckt abgelegt wird. Der Teilnehmer zur Linken des Croupiers beginnt nun mit dem Verlangen nach weiteren Karten, je nach Wert des eigenen Blattes sind dazu einige Durchgänge von Nöten. Langt er mit seinem Blatt möglichst nahe an den Wert 21 heran, kommt der Nächste an die Reihe. Hat sich der Spieler übernommen, den Grenzwert übertroffen, scheidet er umgehend aus – das Blatt wird eingezogen, der Einsatz geht an die Bank. Nachdem jeder Spieler mit zusätzlichen Karten versorgt wurde, kommt der Croupier an die Reihe und zieht seine zweite Karte. Erreicht er den Mindestwert von 17 Punkten, geht das Spiel weiter, bleibt er darunter, zieht er eine weitere Karte. Eine entscheidende Rolle spielt hierbei die Wertung der Ass-Karte: Für die Bank, also den Croupier, bedeutet ein Ass immer 11 Punkte – ausgenommen, er übertrifft damit den Wert von 21, dann zählt das Ass nur einen Punkt. Übertrifft er die 21 dennoch, aufgrund einer zuvor gezogenen hohen Karte, so ist das Spiel beendet. Die Bank hat verloren, alle Spieler gewinnen. Falls der Croupier unter 21 bleibt, gewinnen nur diejenigen, deren Blatt ebenfalls den Wert von 21 nicht überschreitet, aber näher an ihn heranreicht als der des Croupiers.

Blackjack fordert Geschick und Ausdauer

Da die Anzahl der für ein gewinnbringendes Blatt benötigten Karten mit jedem Durchgang variiert, sind möglichst schnell zu erreichende Kombinationen von enormer Wichtigkeit. Das beste Blatt ist ein „Siebener Drilling“. Es liegt dann vor, wenn drei Mal die Karte mit dem Wert sieben ausgeteilt wurde und der Spieler dementsprechend den Wert 21 exakt getroffen hat. Dahinter rangiert das namensgebende Blatt „Blackjack“, bestehend aus den ersten beiden ausgeteilten Karten, die in der Summe 21 ergeben, also entweder Ass und Bildkarte bzw. Ass und Zehnerkarte. Sollte auch der Croupier einen Blackjack erreichen, so endet die Partie unentschieden. Hat er als Einziger einen Blackjack, gewinnt die Bank. Verloren haben dann auch diejenigen Mitspieler, die ebenfalls auf 21 Punkte kommen, aber eben keinen Blackjack vorweisen können. Online bringt es nicht nur Spass, sondern fordert auch das Denkvermögen.

Blackjack variiert je nach Casino und Tradition

Die Unterschiede im detaillierten Ablauf einer Partie verlaufen an einer kontinentalen Grenze. In den Vereinigten Staaten haben sich Facetten des Spiels anders entwickelt als in Europa. So ist in US-Spielcasinos die Kartenausgabe in der Reihenfolge im Gegensatz zu europäischen Gepflogenheiten verändert, zudem weisen die Optionen des Teilens bzw. Verdoppelns eines Blattes unterschiedliche Voraussetzungen auf. Letztlich entscheiden die Hausordnungen über den korrekten Ablauf. Bis in die sechziger Jahre hinein lohnte sich für aufmerksame Spieler die Strategie des Kartenzählens beim Blackjack, woraufhin die Casinos dazu übergingen, die Kartenstapel nur noch anzuschneiden, sie also nicht mehr bis zum letzten Exemplar auszuteilen. Des Weiteren wurde die Anzahl der Kartenpakete von ursprünglich einem auf die heute üblichen sechs erhöht.

Enorme Auswahl an online Blackjack Spielen im Angebot

Blackjack kommt online in einer Vielzahl von Versionen und Spieler können eine wählen, welche ihren Ansprüchen gerecht wird. Diese Variationen der Kartenspiele umfassen einzelne oder doppelte Kartenspiele, unterschiedliche Hausvorteile sowie die Art und Weise, wie die Karten ausgeteilt werden, mit Blick auf den Spieler oder den Dealer.

CasinoDino's Tip
Starburst Casinospiel
Das 888 Casino bietet Ihnen zusammen mit NETENT das aktuell sehr beliebte Casinospiel Starburst an. Ausserdem ein Willkommenspaket von 1.500€ (Die Bedingungen hierzu finden Sie bitte direkt Im Casino 888. Des Weiteren bietet 888 auch 88€ ohne Einzahlung und über 350 Casinospiele.

Jetzt das 888 Casino besuchen.

Live Blackjack







888 Casino