Menü CasinoDino Logo
PayPal Logo

Einzahlung mit Paypal

EuroGrand und das 888 Casino haben diese Zahlungsmethode schon eingeführt. PayPal ist die weltweit führende von Online Casinospielern für die sichere Ein- und Auszahlung verwendete digitale Geldbörse.

AnzeigeBook of Ra Spielautomat

Mit PayPal einzahlen

Millionen von Spielern vertrauen dem zuverlässigen und vertrauenswürdigen Service, der rund um die Uhr zur Verfügung steht. Eine riesige Auswahl der besten Online Betriebe bieten PayPal als Zahlungsoption an. Spieler können das Spiel um echtes Geld mit riesigen Jackpots und großen Belohnungen genießen und wissen dabei, dass ihr Geld sicher ist und erfolgreich ohne Probleme überwiesen wird. Deshalb ist diese Methode jetzt auch im Online Casino immer gefragter. Spieler haben die Wahl auf jeder Website, die PayPal akzeptiert, einzuzahlen. Bei einer Auszahlung erhalten sie diese einfach auf ihr Konto. Die Transaktionen gehen einfach und erlauben den Spielern die beste Casino-Unterhaltung sorglos zu genießen.

PayPal als Standard im Online-Zahlungsverkehr

Bei PayPal handelt es sich um ein Bezahlsystem für den Online-Bereich. Insbesondere die Muttergesellschaft eBay bietet diese Variante zum Begleichen von Rechnungsbeträgen an. Daneben nutzen zahlreiche weitere Onlineshops und andere Institutionen wie Online Casinos oder gemeinnützige Vereine die Möglichkeiten von PayPal.

Kommunikation ohne Zeitverzögerung

Der Clou daran ist die Verifikation des kompletten Vorgangs von der Bestätigung des Käufers über dessen Anweisung des Betrags bis hin zur Bestätigung des Verkäufers. Das entscheidende Moment spielt dabei die Geschwindigkeit: Von Abschluss des Kaufvorgangs bis zur Zahlungsanweisung des Käufers und Benachrichtigung des Verkäufers vergehen nur wenige Minuten. Die Transaktionsdauer bei Nutzung der herkömmlichen Bankwege beträgt mindestens einen Werktag, meistens sind es sogar zwei oder drei. Durch die Plattform PayPal stehen beide Seiten sofort in Kontakt und kommunizieren dementsprechend reibungslos. Die Anwendung der Methode setzt die PayPal-Mitgliedschaft der beiden beteiligten Personen voraus. Diese Art des Bezahlens wird auch als Micropayment bezeichnet. PayPal verfügt Stand 2013 über 230 Millionen Mitgliedskonten weltweit und steht damit unangefochten an der Spitze onlinespezifischer Bezahlvorgänge.

Schrittweise in kürzester Zeit: Komprimierung und Professionalisierung laufen parallel

Der Ablauf einer Paypal-Transaktion stellt sich im Detail wie folgt dar: Das vom Nutzer eröffnete Konto ist an eine gültige E-Mail-Adresse gebunden. Über diese wird auch der Bestätigungslink bezüglich der Kontoeröffnung aktiviert. Eine spezielle Kontonummer oder ein anderes Merkmal ist nicht vorhanden. PayPal leistet durch das Setzen der Rahmenbedingungen eine gewisse Sicherheit, erfüllt dabei aber nicht die Rolle eines Treuhänders. Denn PayPal begleitet den Bezahlvorgang, nimmt aber keine Begutachtung der gehandelten Ware vor. Eventuelle Verlustanzeigen die Ware betreffend oder falsch deklarierte Produkte fallen nicht in den Aufgabenbereich von PayPal, sondern sind Angelegenheit der beiden Handelspartner. Allerdings stellt das Unternehmen mit dem sogenannten Käuferschutz ein Instrument der Hilfe zur Verfügung. Ob und in welcher Höhe bei falsch oder nicht erbrachten Leistungen die Summe oder ein Teil davon erstattet wird, entscheidet PayPal fallweise. Ein einklagbares Recht besitzt der Kontoinhaber nicht.

Zur Eröffnung eines Kontos sind neben einer gültigen E-Mail-Adresse auch persönliche Daten inklusive einer Bankverbindung anzugeben. Nach erfolgreicher Durchführung einer Testüberweisung schaltet PayPal das Konto frei. Fortan ist es Kunden möglich, mittels Eingabe von E-Mail und Passwort jederzeit Überweisungen – auch außerhalb von Onlineshops – durchzuführen. Das Zahlungsziel, der Empfänger, ist durch eine korrekte E-Mail-Adresse gekennzeichnet. Sollte auf diese kein PayPal-Konto registriert sein, bekommt der Inhaber der Adresse dennoch eine Benachrichtigung über den Erhalt einer Zahlung. Nach schließlich erfolgter Anmeldung kann er dann über den Geldbetrag verfügen.

Sicherheit und Vielfalt bei der Zahlungsmethode

Für den Schutz aller Transaktionen zeichnet die Verschlüsselung mit SSL-Technologie verantwortlich. Der Empfänger einer Zahlung erlangt keinen Einblick in die vollständigen Daten des Absenders wie etwa das Geburtsdatum oder die vollständige Kreditkartenummer. Neben der Kreditkarte steht es dem Nutzer zudem frei, auf weitere Optionen der Überweisung bzw. des Empfangs zurückzugreifen. Veränderungen diesbezüglich sind in den Kontoinformationen jederzeit manuell vorzunehmen.

Eine der Möglichkeiten, Geldbeträge vom eigenen auf ein anderes Konto zu transferieren, ist durch das Vorhandensein eines Guthabens gegeben. Der Inhaber zahlt einen bestimmten Betrag ein, den er im Laufe der Zeit aufbraucht. Überweisungen von einem normalen Bankkonto auf eines von PayPal nehmen bis zu drei Bankarbeitstage in Anspruch. Überziehungen oder das Gewähren von Überziehungskrediten gehören nicht zum Repertoire von PayPal. Neben dem Aufladen des Kontos kann es auch ohne vorherige Geldanweisung genutzt werden, nämlich dann, wenn die Option der Kreditkarte gezogen wird. In diesem Fall belastet PayPal die Karte mit einem entsprechenden Betrag. Neben diesen Varianten ist auch ein indirekter Zugriff auf das Konto vorgesehen. Dazu wird das Lastschriftverfahren genutzt, die Verknüpfung mit einem Girokonto ist dafür Bedingung. PayPal nimmt auf diesem Weg Abbuchungen vor, die sich nach den jeweiligen Bankarbeitszeiten richten.

Paypal als Pionier des Internetzeitalters

PayPal gehört zu den erfolgreichsten Innovationen im Bereich des Internethandels. Seinen Ursprung hat das System im unübersichtlichen Zahlungsverkehr innerhalb der USA. Dort sind Überweisungen zwischen den Bundesstaaten nicht ohne Weiteres möglich, ein Problem, dessen sich im Jahre 2000 die beiden Start-ups Confinity und X.com annahmen. Paypal wurde 2002 schließlich an eBay verkauft, das digitale Auktionshaus setzt in erster Linie auf die Abwicklung via PayPal. Mit der forcierten Ausrichtung über die Grenzen von Ebay hinaus wurde PayPal auch für andere Onlineshops und nicht zuletzt Online Casinos interessant. Die Nutzung des Kontos ist für die Sender von Geldbeträgen kostenfrei, Einzahlungen auf Casinokonten werden dadurch nicht nur beschleunigt, sondern zugleich attraktiver. Eventuell anfallende Transaktionsgebühren, zumal bei Bankkonten außerhalb der EU, können so vermieden werden. Die vom Empfänger zu entrichtende Gebühr verhält sich moderat zum Gewinn, die Zunahme an Kundenvertrauen durch das Anbieten eines international reibungslos funktionierenden Bezahlsystems ist auch für Gebühren zahlende Empfänger lukrativ. PayPal steht erst ab 2012 Kunden des Onlineglücksspiels aus Deutschland zur Verfügung. Der Anbieter MyBet bot den Service als Erster an. Mittlerweile verfügen alle namhaften Online Casinos über eine entsprechende Option.

Online Spielautomaten, Blackjack und vieles mehr spielen

Online Spielautomaten sind die weltweit beliebtesten Casinospiele. Mit ihren riesigen Jackpots, unglaublichen Bonussen und faszinierender Action auf den sich drehenden Rollen ist leicht verständlich, weshalb sie der Favorit bleiben. Spieler, die das Spiel um echtes Geld wählen und sich auf Online Spielautomaten wie Tomb Raider, Triple Chance, Thunderstruck und Mega Moolah einlassen, können ihre bevorzugten PayPal Casinos besuchen und erhalten die Chance auf große Gewinne. Tischspiele wie Roulette, Blackjack und Poker bieten ebenfalls große Jackpots an. Spieler können sich dieser fantastischen Unterhaltungsart hingeben und zwar aus dem Komfort und der Privatsphäre der eigenen vier Wände. Weitere spannende Casino Unterhaltung wie Bingo, Baccarat, Keno und Rubbellose stehen ebenfalls für das Echtgeld Spiel zur Verfügung. Spieler erhalten rund um die Uhr eine ultimative Gewinnerfahrung.

Groß gewinnen mit Online Casinospielen

PayPal Casinos geben dem Spieler die ideale Chance an jedem gewünschten Ort groß zu gewinnen. Das angebotene sichere Einzahlungs- und Überweisungssystem sorgt dafür, dass Spieler ihre gesamte Lieblings-Unterhaltung mit einem Klick der Maus genießen können. Die Auszahlung Ihrer Gewinne ist genauso einfach und Spieler erhalten ihre Gewinne garantiert innerhalb kurzer Zeit. Erleben Sie die angebotene riesige Auswahl an tollen Spielen. Spielen Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt, um zu gewinnen. Genießen Sie diese Online Casino Erfahrung und entdecken Sie die Benutzerfreundlichkeit sowie die einfachen von PayPal angebotenen Transaktionen.

Beliebte Spielautomaten

Im jeweiligen Casino spielen

  • Die Book of Ra Heldenfigur
  • Starburst Diamant
  • Helden des Fantastic Four Marvel Abenteuers
  • Thor mit Hammer
  • Sizzling Hot Spielautomat mit Früchten auf der Drehtrommel
  • Triple Chance Gewinnlinien mit Früchten und Siebenern